Stromunterbrüche am 21. und 22. Juni 2013

Leider wurde am 21. und 22.6.13 mehrmals die Stromzufuhr in unser Versorgungsnetz unterbrochen. Die Ursache lag jeweils ausserhalb des Einfluss- und Verantwortungsbereichs der Elektra.
Laut unserem Energielieferanten AEW Energie AG führte ein vermutlich durch Blitzschlag beschädigter Sicherungsträger zu Sicherheitsabschaltungen der AEW-Zuleitung in unser Netz.

Wir bedauern diese Unterbrüche sehr und danken Ihnen für das Verständnis. Die Elektra unternimmt nach wie vor alles, um jederzeit eine einwandfreie Stromversorgung in der Gemeinde sicherzustellen.


Archiv

Hier finden Sie Meldungen aus der Vergangenheit



KVK 42 Erneuern 2015_0008

News aus dem 2015

2015 Sanierung Härt- und Weidstrasse

Nach einer Bauzeit von 5 Monaten konnte im Oktober 2015 die umfassende Sanierung der Härte- und der Weidstrasse erfolgreich abgeschlossen werden. Dabei wurden die elektrischen Versorgungsleitungen weitgehend in die Strassen bzw. in die Gehwege verlegt. Die 30 Jahre alte Kabelverteilkabine KVK42 wurde durch eine zeitgemässe Kabine mit neuester Technik ersetzt. 19 Liegenschaften erhielten neue Hausanschlüsse und sind nun auch mit dem Glasfasernetz der Elektra erschlossen. Ferner wurde die Beleuchtung im Quartier vollständig erneuert. Die modernen energiesparenden LED-Leuchten tauchen den Dorfteil Härte nachts in ein angenehm dezentes Licht.

KVK 42 Erneuern 2015_0015
KVK 42 Erneuern 2015_0004
LED Weidstrasse 2015_0005

Leitungsbau

Alte Verteilkabine

Neue Verteilkabine

Neues LED Licht Härtestrasse

2016: Neue Trafostation Winkel

TS Winkel 27.4.2016_0014_komp

Nach einjähriger Bauzeit wurde am 28. April 2016 die neue Trafostation Winkel erfolgreich in Betrieb genommen. Sie ist als 15. Trafostation unseres elektrischen Versorgungsnetzes im neuen Audi Center der Amag Baden an der Winkelstrasse untergebracht. Die Station ist in die 16kV-Leitung zwischen den Trafostationen Esp und Moosäcker eingeschlauft und dient vor allem der Energieversorgung im Gewerbegebiet Winkel. Sie enthält zwei Transformatoren mit je 1000kVA und entspricht mit ihrer Ausrüstung dem neuesten Stand der Technik. Über unser Glasfasernetz wurde sie zudem in das moderne Netzschutzsystem mit bisher 7 anderen Trafostationen eingebunden.

TS Winkel 30.3.2016_0024_komp
TS Winkel 30.3.2016_0005_komp
TS Winkel 27.4.2016_0007

Einschlaufung ab Oberrohrdorferstrasse

Rohbau

Innenmontage

Endausbau

Stromunterbruch 10.5.17


Genossenschaft ELEKTRA
Fislisbach

Logo-Elektra-Fislisbach_200px

2017©Genossenschaft Elektra Fislisbach

gef_adresse_neu